Auf Augenhöhe

 

Auf Augenhöhe handelt vom zehnjährigen Michi. Der lebt seit er denken kann in einem Kinderheim. Als ihm eines Tages die Adresse seines Vaters in die Hände fällt, erwartet ihn eine große Überraschung: Tom ist kleinwüchsig und stellt damit Michis Bild einer Vaterfigur total auf den Kopf. Der Weg der beiden zueinander ist steinig: Michi schämt sich für Tom und der wiederum ist enttäuscht über die Ablehnung, die ihm sein Sohn entgegenbringt. Als sich die beiden schließlich annähern, bringt ein unerwartetes Ereignis noch einmal alles durcheinander… 

Auf Augenhöhe ist der dritte Film der Initiative, der in Produktion gegangen ist.

 

Der Film ist eine Produktion der Martin Richter Filmproduktion München, der Rat Pack Filmproduktion München, sowie der Westside Filmproduktion Krefeld. Er wird gefördert von ZDF und KiKA, sowie FFF Bayern, BKM, Film- und Medienstiftung NRW, FFA und DFFF.

Gedreht wurde im August und September 2015 in München und Nordrhein-Westfalen.

Der offizielle Kinostart war am 15. September 2016, DVD und Blu-ray erschienen am 24. Februar 2017.

Auf Augenhöhe gewann bislang auf seiner Festivaltour rund um die Welt folgende Preise:

  • Publikumspreis auf dem Kinderfilmfest München,
  • "Blickpunkt Deutschland national" beim Schlingel in Chemnitz,
  • Schülerfilmpreis 10+ und Publikumspreis "Rakete" beim Kinofest Lünen,
  • Grand Prix und Sektionspreis „I Have Rights“ beim ROLAN IFF in Jerewan/Armenien,
  • Best Adult Actor in a Children's Film (Jordan Prentice) und Spezialpreis der Jury auf dem Minsk International Film Festival Listapad,
  • Jugendpreis beim Semana Internacional de Cine de Valladolid - Seminci,
  • Hauptpreis beim Kinderfilmfestival in Okinawa/Japan (KIFFO, 
  • Arthouse Cinemas Network Award beim International Young Audience Film Festival Ale Kino! in Poznan,
  • Best Story auf dem SIFFCY FilmFestival in Neu Delhi,
  • Preis der deutschen Filmkritik in der Kategorie "Bester Kinderfilm",
  • Youth 4 German Cinema beim Berlin & Beyond des Goethe Instituts in San Francisco, 
  • Best Feature Film beim ICFF Bangladesh,
  • Preis der Kinderjury beim Luxembourg City Film Festival,
  • Preis der Kinderjury beim FIFEM (Festival International du Film pour Enfants de Montréal),
  • "Bestes Drama über 30 Minuten" sowie Hauptpreis "Bester Film des Festivals" beim "picture this… film festival" in Calgary,
  • Golden Wings Jury Feature Film Award Runner Up beim 18th Leeds Young Film Festival,
  • Gewinner des Deutschen Filmpreis in der Kategorie "Bester Kinderfilm".

Auf Augenhöhe war 2016 als einziger Kinderfilm überhaupt auf der Longlist für die Oscars. Auch die Jugend Filmjury der FBW gab dem Film 5 von 5 Sternen: Hier geht es zur Rezension.

Aktuelle Informationen gibt es auf der offiziellen Homepage und der Facebook-Seite des Films: https://www.facebook.com/aufaugenhoehe.film